About

Kunstaktion 2019 des Wiesbadener Malers/Künstlers Christian Hain
zum 20-jährigen Bestehen der Tafel Wiesbaden

Die Löffel aus Birkenholz (15,7cm), gestaltet mit Acrylfarbe, Acryllack und Tusche, sollen nach der Vorstellung des Künstlers mit einem auf der Rückseite der Löffel angebrachten Magneten, der an einem Nagel haften bleibt, an der Wand aufgehängt werden.
Der Ort soll nicht irgendein Ort an der Wand sein, sondern einer, an dem der Löffel Aufmerksamkeit auf sich zieht, um so die Betrachter zum Nachdenken und zur Diskussion anzuregen. Als Symbol für die Aufnahme von Nahrung, soll der Löffel die Betrachter an die Tragödie der vielen Menschen erinnern, die hungern müssen. Alle 10 Sekunden stirbt auf dieser Welt ein Kind an Unterernährung.
Diese Kunstaktion will dazu beitragen, Bewusstsein zu schaffen, zu bewegen, zu verändern.

Eine Auswahl an Löffeln sowie Preise und Bezugsquellen finden Sie hier.

Portfolio

Die Entstehung

Portfolio

Der Künstler

Portfolio

Die Löffel